2013 ist Geschichte, aber man erinnert sich gerne…!Und wir sagen: DANKE!!

In der Saison 2013 hat eigentlich alles VIEL ZU KALT begonnen…man sieht es an der Kleidung der Personen am oberen Foto.

anderer Blickwinkel auf die Station

anderer Blickwinkel auf die Station

Februar, März und auch April waren einfach noch sehr kalt! Mit viel Schnee und Regen war der See so voll mit Wasser wie schon lange nicht mehr… 1,90m im Durchschnitt hat den Anfang in der Saison nicht leicht gemacht.

AAAAber… wer hätte es gedacht. Ein Hochsommer mit Temperaturen bis zu 40 Grad (und mehr) hat das Wasser verdunsten lassen.

Der Start in Saison 2013 war vom Wind her eigentlich ausschließlich der südlichen Richtung gewidmet. Und hier blieb besonders ein Starkwind- Tag aus Süd mit bis zu 40kn in Erinnerung. Flash Austin zu Besuch bei uns, kitesurfing.at, mit dem 12er Draft auf Höhenflügen. Dies war zum zeitpunkt des Surfworldcups 2013.

    Kiteschule Podersdorf am Neusiedlersee

auf Höhenflügen - bei Böen bis zu 40kn

auf Höhenflügen – bei Böen bis zu 40kn

Ach wie waren an der Station nicht untätig… wir haben es uns und Euch an der Station noch gemütlicher gemacht. Mit: Palettenmöbeln…

neue selbst gemachte Palettenmöbeln

neue selbst gemachte Palettenmöbeln

nicht nur zum chillen- auch zum lernen

nicht nur zum chillen- auch zum lernen

Nach den vielen Südwindsessions, hat sich dann endlich der Wind aus den nördlichen und westlichen Richtungen durchgesetzt! Eigentlich immer wieder mit Sonne, noch mehr Sonne und perfekten Schulungsbedingungen.

Kitekurs bei Kitesurfing.at

Kitekurs bei Kitesurfing.at

 

Wir haben es natürlich auch immer wieder mal gemütlich, und ja…wir arbeiten schon auch! Manchmal halt…

Landkiten

herrlicher Sonnenuntergang und feine Brise

Abends am Kitestrand

Abendsession am Strand

Dann haben wir, neben neuen Sitzmöglichkeiten auch noch folgendes gebastelt… unseren voll funktionstüchtigen Wasserstartsimulator (inkl. Safety System und viel Lenk- und Haktekräften)

Boardstart

Trockentraining mit Board

zu kraftvoller Wasserstart...!

zu kraftvoller Wasserstart…!

Spaß macht es, aber man kann auch am Land einen Wasserstart verhauen.

Es ist einfach fein am Strand und mit Menschen zu arbeiten. Vor Allem kann man als KitelehrerIn auch oft diesem Hobby selbst nachgehen und am See rocken… und dies sieht dann so aus:

Kitesurfen Grab

schöner Grab

Oldschool- Trick - ein BoardOff

Oldschool- Trick – ein BoardOff

massiv Power...

massiv Power…

Natürlich gab es viel mehr, doch dies würde den Rahmen sprengen…!

Natürlich waren auch wieder geile Fronten mit Starkwind und den dazugehörigen “Big Airs” dabei…

BigAir am Neusiedlersee

BigAir am Neusiedlersee

Die Zeit in so einer Kite- Saison bei kitesurfing.at vergeht einfach sehr schnell. Es könnte daran liegen, dass es einfach schön ist am Strand zu arbeiten…an diesem wunderschönem Fleckchen…

 

bis es dunkel wird...

bis es dunkel wird…

wenn ich den See seh...

wenn ich den See seh…

 

den See für sich alleine...

den See für sich alleine…

 

ein sattes Grün...wer braucht schon Sand?

ein sattes Grün…wer braucht schon Sand?

einfach schön

einfach schön

 

Kitesurfen ist schon lange kein Männer Sport mehr.. und das ist gut so. Wir haben uns dann in der Saison 2013 gedacht… warum nicht mal voll viele Frauen versammeln…der “MissKiteDay”…zu gewinnen gab es eine Reise nach Ägypten ins KiteVillage

Vielleicht müssen wir jetzt gleich mal erwähnen: es gab leider keinen Wind.. aber heiß war es (also von den Temperaturen her).

IMG_7565  Infos gab es trotzdem…

Wasserschulung mal anders

Wasserschulung mal anders

Und natürlich Fotoshootings…

Fotoshooting kitesurfing.ates gab natürlich, selbst ohne Wind, glückliche Gewinnerinnen… und der Ägypten- Aufenthalt bei dem Kitesurfing.at Girls Camp war ein voller Erfolg…

die Gewinnerinnen...

die Gewinnerinnen…hinter dem Wellenreiter

Wie schon gesagt: Saisonen vergehen bei uns am Strand wie im Fluge… und es ist herrlich am Strand bei kitesurfing.at zu arbeiten.

Und DANKE sagen wir aber trotzdem EUCH.. denn dies macht die Arbeit aus.

2013 ist Geschichte, nun haben wir 2014… und wir freuen uns schon riesig auf die neue Saison.

Somit eine kleinere Ansammlung von unserem Team, alle bekommen wir nie aufs Bild- danke für 2013:

kitesurfing.at Team sagt Danke

kitesurfing.at Team sagt Danke

Ein frohes Neues Jahr… viel Wind und geile Action…

Kiteschule

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter kitesurfing.at Insights, Pic of the day abgelegt und mit , , , , , , getag't. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.